Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB)

Schlagwörter:
Interessenvertretung, Kollektivvertrag, Arbeitskonflikt, Solidaritätsfonds, Referat, Hausaufgabe, Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der österreichische Gewerkschaftsbund(öGB) Gewerkschaft: dauernde berufliche Interessenvertretung unselbständiger Erwerbstätiger hat neue Interessen zu vertreten und vorhandene Errungenschaften zu wahren Geschichte der Gewerkschaft in österreich: entstand aus der Hilflosigkeit der Arbeiter gegenüber dem Arbeitgeber Unternehmer Machtungleichgewicht zugunsten der Arbeitnehmer Erkenntnis: gemeinsame Forderungen haben mehr Gewicht durch gemeinsame Entschlüsse wurde solidarisches Handeln vereinbart Einzelne wurden zu Sprechern welche die Angestellten vertraten Vereine zur Bildung und Unterstützung wurden gegründet (Unterstützung von Verfolgten, Kranken- u. Arbeitslosenunterstützung) ein großer Fortschritt war die Legalisierung der Vereinsbildung nachdem das Koalitionsrecht eingeführt wurde, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
547
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück