Postman, Neil: Wir amüsieren uns zu Tode

Schlagwörter:
Unterhaltungsindustrie, Massenmedien, Aldous Huxley, George Orwell, Utopien, Referat, Hausaufgabe, Postman, Neil: Wir amüsieren uns zu Tode
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Neil Postman Wir amüsieren uns zu Tode Urteilsbildung im Zeitalter der Unterhaltungsindustrie Zum Autor: Neil Postman, geboren 1931, ist Professor für Media Ecology an der New York University. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen zu Fragen der Erziehung. 1975 erhielt er den Earl Kelly Award für seine Arbeiten über Semantik. 1983 erschien sein Buch Das Verschwinden der Kindheit, 1988 sein Aufsatzband Die Verweigerung der Hörigkeit. Titel: Der Titel Wir amüsieren uns zu Tode ist ein Satz, der eigentlich ein Widerspruch in sich selbst ist. Der Tod steht doch für etwas negatives und amüsieren ist hingegen ein äußerst positives Wort. Und genau deshalb gibt einem der Titel sofort zu Denken auf: Wie kann man sich zu Tode amüsieren? Neil Postman beantwortet einem dieses ...

Autor:
Anzahl Wörter:
808
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück