Nichtöffentlicher Funk

Schlagwörter:
Selektivruf, ISM-Frequenzbänder, Betriebsfunk, Rauschunterdrückung, Referat, Hausaufgabe, Nichtöffentlicher Funk
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Nichtöffentlicher Funk Vergleich der nichtöffentlichen Funkarten CB-Funk LPD PMR 446 Amateurfunk Frequenzbereich MHz 26,565-27,405 433,075-434,775 446.0-446.1 KW bis SHF Modulation AM FM FM FM AM FM SSB CW FSK Relaisbetrieb Nein Nein Nein Weit verbreitet Lizenzprüfung erford. Nein Nein Nein Ja Leistung 4W 10mW 0,5W Gebühren Nein Nein Nein Ja Selektivruf Kaum verbreitet Ja Ja nein Gerätekosten Ab 700 ATS Ab 700 ATS Ab 1000 ATS Ab 2000 ATS Eignung für kommerziellen Einsatz Nein Gut Sehr gut Nicht erlaubt ISM-Frequenzbänder Diese Frequenzen sind speziell für industrielle-, wissenschaftliche- und medizinischen Anwendungen reserviert, z. B. Hochfrequenz-Wärmebehandlungsgeräte für ärzte Frequenzbereich MHz 26,957-27,283 40,66-40,70 433,05-434,79 2400-2483,5 5725-5875 24000-24250 Max. Leistung ...

Autor:
Anzahl Wörter:
672
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück