Boyle, T.C.: América

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Boyle, T.C.: América
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
América von Franz Werner Der Roman América von T.C. Boyle handelt von zwei Mexikanern die aus ihrem Land in die USA flüchten. Da sie keine Aufenthaltsgenehmigung besitzen, versuchen sie sich in einem Canyon vor der Immigrantenpolizei zu verstecken. In der Nähe dieses Canyons befindet sich die elegante Villensiedlung Arroyo Blanco, in der hauptsächlich wohlhabende Amerikaner wohnen. Einer von ihnen, Delaney Mosbacher, stößt mit einem der Mexikaner, Cándido, zusammen, als dieser gerade auf der suche nach Arbeit die Strasse oberhalb des Canyons überqueren will. Da der Cándido kein Englisch versteht, und nicht klar ist wer an dem Unfall die Schuld trägt, drückt Delaney dem Mexikaner einen 20-Dollar-Schein in die Hand und fährt weiter. Aufgrund dessen, dass Cándido nach dem Unfall schwer ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1252
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück