Der Weibliche Zyklus

Schlagwörter:
Menarche, Menstruation, Eierstöcke, Hormongabe, Östrogene, Eisprung, Referat, Hausaufgabe, Der Weibliche Zyklus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Weibliche Zyklus Die erste Menstruation im Leben einer Frau - die damit geschlechtsreif ist - wird Menarche genannt. Sie setzt in Deutschland bei Mädchen etwa im Alter von 13 Jahren ein (1-2 Jahre früher als im 19. Jahrhundert). Eine frühere oder spätere Menarche ist nicht ungewöhnlich. Der Zeitpunkt der ersten Menstruation ist abhängig von ethnischen, kulturellen und klimatischen Faktoren sowie von der individuellen Konstitution der Frau. In Südeuropa beispielsweise tritt die Menarche schon im Alter von 10-12 Jahren ein, bei Eskimofrauen erst mit 23 Jahren. Mit Beginn der Pubertät werden in zunehmendem Maße Sexualhormone von den Eierstöcken produziert. Diese haben Blutungen zur Folge. Da die Hormonabgabe sich erst einpendeln muss, erfolgen die ersten Zyklen ohne Eisprung und in ...

Autor:
Anzahl Wörter:
508
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück