Otto Mühl

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Otto Mühl
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
OTTO MüHL AKTIONISTEN Der Wiener Aktionismus ist ein künstlerisches Konzept, dessen Ziel eine Art Gesamtkunstwerk war. Die Aktionisten verbinden bildnerische, musikalische, literarische, philosophische und darstellende Elemente- bei Nitsch kommt auch noch Geschmack und Geruch dazu- zu einem Werk. Die Künstler versuchen damit vorwiegend schwer beschreibbare und versteckte, verpönte oder tabuisierte Emotionen freizulegen. O. Mühl, H. Nitsch, Rudolf Schwarzkogler und Günter Brus sind diejenigen, die als die Wiener Aktionisten bekannt wurden. Ihnen ist ein tiefes philosophisches und künstlerisches Interesse gemeinsam. Einzeln, zu zweit oder mehr, auch mit weiteren Bekannten führten sie im Lauf der Sechziger Aktionen in verschiedenen Ausrichtungen durch. Ihre künstlerischen Vorlieben sind ...

Autor:
Anzahl Wörter:
854
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück