Cicero - In Verrem 1-25

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Cicero - In Verrem 1-25
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kapitel 1:Ich komme nun zu dem, was Verres selbst als eine Liebhaberei bezeichnet, seine Freunde als krankhafte Sucht, die Sizilier als offenen Raub. Mit welchem Namen ich es nennen soll, weiß ich nicht. Ich will euch die Sache vor Augen führen, ihr mögt sie nach ihrem wahren Gewicht, nicht nach dem des Namens beurteilen. Zuerst erkennt den Sachverhalt selbst, ihr Richter; danach werdet ihr vielleicht nicht so sehr danach fragen, mit welchem Namen ihr glaubt diesen benennen zu müssen. Ich leugne, dass es in ganz Sizilien einer so begüterten und so alten Provinz, mit so vielen reichen Städten und Familien, irgendein silbernes Geschirr gab, das corinthisch oder delisch ist, dass es irgend eine Perle oder einen Edelstein gab, dass es irgendetwas gab, was aus Elfenbein gefertigt wurde, dass ...

Autor:
Anzahl Wörter:
4508
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück