Willem de Kooning

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Willem de Kooning
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Willem de Kooning 1. Lebenslauf - 24.4. 1904 in Rotterdam geboren - 1916-24 Ausbuldung zum Gebrauchsgrafiker und Abendschule an der Academie voor Beeldende Kunsten en Technische Wetenschappen. - 1926 Auswanderung nach Amerika - ab 1935 widmet er such ausschließlich der Malerei - 1935-39 Arbeit für das Federal Art Project der WPA (v.a.Wandmalereien) - ab 1935 widmet er such ausschließlich der Malerei - 1936 nimmt er an der Ausstellung New Horizons in American Art teil - 1948 1. Einzelausstellung in der Charles Egan Gallery, NY - 1951 gewann er die Logan Medal und den Purchase Prize des Art Institute of Chicago - 1969 auf der Biennale von Venedig mit 26 Bildern vertreten - 1961 erhält de Kooning die amerikan. Staatsbürgerschaft - seit 1989 schwer krank - 19. 3. 1997 Tod Willem de Koonings ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1548
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück