Objektorientrierte Programmierung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Objektorientrierte Programmierung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
OOP - objektorientierte Programmierung OOP ist vor allem bei großen Programmen sehr hilfreich, da ein Objekt sehr leicht eingebungen oder verändert werden kann. Dies verbilligt vor allem große Softwareprojekte enorm, da der Wartungsaufwand erheblich reduziert werden kann. Was ist ein Objekt überhaupt? Ein Objekt hat Eigenschaften, die dieses Objekt einzigartig machen. D.h. Ein Computer beispielsweise wäre ein Objekt, er hat einen Prozessortyp, einen Bustyp, eine Gehäuseart,... alle diese Attribute machen ihn (das Objekt) einzigartig. Es stellt sich die Frage, wie die Daten zu speichern sind. Die beste Lösung ist eine Struktur, in der alle Daten, das Objekt betreffend, gespeichert werden. (1.Schritt in Richtung OOP). 4.1 Statisches Binden (static binding) Welches Unterprogramm wo ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1303
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück