Psychische Störungen und Abweichungen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Psychische Störungen und Abweichungen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Isabel Moser PSYCHISCHE STöRUNGEN UND ABWEICHUNGEN 1. Definition und Auftretenshäufigkeit psychische Störung klinisch bedeutsames Verhaltens- oder psychisches Syndrom bzw. Merkmalsmuster Eine psychische Störung wird immer von aktuellen Beschwerden (z.B. ein schmerzhaftes Syndrom), einer Behinderung, einem erhöhten Risiko, Tod, Schmerz oder eine Behinderung zu erleiden oder dem Verlust an Frieden, begleitet. Psychopathologie: untersucht psychische Störungen; psychologisch und medizinisch geschulte Experten arbeiten zusammen Klinische Psychologie: Teilgebiet, das der Entwicklung, Erforschung und Anwendung psychologischer Anwendungsverfahren gewidmet ist Wahre Prävalenz tatsächliche Verbreitung einer Krankheit oder Störung , z.B. Neurosen: wahre Prävalenz 9,38 in der Gesamtbevölkerung ...

Autor:
Anzahl Wörter:
4115
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück