Der Kalte Krieg

Schlagwörter:
Bolschewiken, Oktoberrevolution, Russland, UdSSR, Sowjetunion, Roosevelt, Stalin, Marshall-Plan, Referat, Hausaufgabe, Der Kalte Krieg
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
DER KALTE KRIEG 1. Einleitung Der Kalte Krieg war Auseinandersetzung nach 1945 zwischen den beiden Machtblöcken USA und Sowjetunion. Eine direkte militärische Auseinandersetzung zwischen den beiden Supermächten gab es nicht, aber dafür erbitterte wirtschaftliche, diplomatische und ideologische Kämpfe. Gegensätzliche Interessen bedingten gegenseitiges Misstrauen und Feindseligkeit in der eskalierenden ideologischen Auseinandersetzung. Der Begriff wurde 1947 von dem Journalisten Walter Lippmann geprägt. 2. Hintergrund (1917 1945) Der Niedergang der Zarnnherrschaft Nach drei Jahren anhaltender Anstrengungen im Ersten Weltkrieg erhob sich das russische Volk im März 1917 gegen die Zarrenherrschaft und zwang Zar Nikolaus II. abzudanken. In ganz Rußland brachen soziale Unruhen aus. Eine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3010
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück