Fettverseifung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Fettverseifung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat im Leistungskurs Chemie von Stefanie Stahl und Goeran Zängerlein am 15. November 1996 Fettverseifung Versuchsbeschreibung: Zu 3 cm Olivenöl werden in einem 100 cm Erlenmeyerkolben, 10 cm Kalilauge, w 30 , 30 cm Ethanol w 96 als Lösungsvermittler und einige Siedesteinchen gegeben. Der Ansatz wird gut durchgeschüttelt und im kochenden Wasserbad 20 Minuten erwärmt. Nach abkühlen der Lösung gibt man 5 cm davon in ein weitlumiges Reagenzglas, verdünnt mit der gleichen Menge destilliertem Wasser und schüttelt gut durch. Beobachtung: Schaumbildung Definition: Spaltung von Fetten unter Anwesenheit von Kali- oder Natronlauge in Glycerin und Alkalisalze der Fettsäuren, die Seifen. Allgemeine Gleichung für die Verseifung: R1, R2, R3 können gleich oder ungleich sein. Rx sind Fettsäurereste. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
414
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück