Hesse, Hermann: Kinderseele

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hesse, Hermann: Kinderseele
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hermann Hesse - Kinderseele DER AUTOR Hermann Hesse kam am 2. Juli 1877 in Calw in Württemberg zur Welt. Sein Vater, ein Baltendeutscher aus Estland, war als Prediger und Sprachlehrer in Indien tätig, seine Mutter war die Tochter eines Missionars, und ein Vetter arbeitete als Missionar in Japan. Er kam also aus einer sehr religiösen Familie, und so begann er auch Theologie zu studieren. Da er sich aber im Seminar im schwäbischen Maulbronn eingesperrt fühlt, brach er eines Tages aus. Als ihn die Eltern in einer anderen Schule unterbrachten, versuchte er, sich das Leben zu nehmen. Danach kam er in eine Heilanstalt, wo er sich nur langsam erholte. In der Bibliothek seines Großvaters begann er Bücher zu lesen. Hermann Hesse spielte mit dem Gedanken nach Brasilien auszuwandern, doch er wurde ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1814
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück