Raimund, Ferdinand

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Raimund, Ferdinand
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ferdinand Raimund Ferdinand Raimund (1790-1836) Biographie: Er wurde 1790 in der Wiener Vorstadt Mariahilf geboren. Lernte bei einem Zuckerbäcker und verkaufte im Theater Süßwaren. Dadurch wurde in ihm die Lust aufs Schreiben und Schauspielen geweckt. Nach Schauspielerei bei wandernden Bühnen, spielte er ab 1813 am Josefstädter und ab 1817 am Leopoldstädter Theater, das er in den Jahren 1828 bis 1830 leitete. Anfänglich versuchte er es in der Tragik, wechselte aber dann ins Fach der Volkskomödie, in dem er schon bald große Erfolge feierte. Tragisch dabei war, daß er trotz seines Sprachfehlers ernste Rollen spielen wollte, jedoch nur als Komiker Erfolg hatte. Als Schauspieler schrieb er bald seine Stücke selbst. Der große Erfolg seiner komischen Märchen- und Zauberspiele befriedigte ihn ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1820
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück