Kaiser, Georg: Die Bürger von Calais

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Kaiser, Georg: Die Bürger von Calais
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
DIE BüRGER VON CALAIS GEORG KAISER SEIN LEBEN: 25.11.1878 Georg Kaiser wird als Sohn eines Kaufmannes in Magdeburg geboren. 1895 Er besucht das Gymnasium in Magdeburg, verläßt es mit Sekunda-Reife. Als Siebzehnjähriger schreibt er sein erstes Drama, den Einakter Schellenkönig und wirkt am Lesezirkel Sappho mit. 1896 - 1897 Bevorzugte Lektüre G. Kaisers: Griechische Klassiker, Dialoge Platons, Nietzsche, Schoppenhauer, Hauptmann, Wedekind, Ibsen; später auch Kleist, Rilke und Brecht. 1898 Er verläßt das Elternhaus, heuert als Schiffsjunge an und begibt sich nach Südamerika. 1900 G. Kaiser durchstreift Argentinien und erkrankt an Malaria. 1901 - 1903 Lange Krankheit (Malariafieber) und Rückkehr nach Deutschland. 1906 Geburtsstunde des dichterischen Expressionismus; G. Kaiser schreibt eine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1612
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück