Der Begriff Heimat bei Innerhofer, Franz: Schöne Tage; Gruber, Reinhard: Aus dem Leben Hödlmoser; Turrini, Peter: Sauschlachten

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Der Begriff Heimat bei Innerhofer, Franz: Schöne Tage; Gruber, Reinhard: Aus dem Leben Hödlmoser; Turrini, Peter: Sauschlachten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Begriff HEIMAT Bei meinen Referat geht es heute um den Begriff Heimat. Die Titel meiner 3 Bücher, bezogen auf den Begriff Heimat lauten: a.) Schöne Tage von Franz Innerhofer b.) Aus dem Leben Hödlmoser von Reinhard Gruber c.) Sauschlachten von Peter Turrini a.) Schöne Tage von Franz Innerhofer: Inhalt: Das Buch heißt Schöne Tage, aber schöne Tage verbringt Holl, ein uneheliches Kind im Alter von sechs Jahren auf den Bergbauernhof seines leiblichen Vaters ganz und gar nicht. Das Leben ist dort alles andere als einfach. Täglich muß er Unterdrückung und Erniedrigung über sich ergehen lassen. Er muß schwere körperliche Arbeiten verrichten, die für Kinder seines Alters eigentlich unzumutbar sind. Auf Grund der Angst vor noch mehr Erniedrigungen und noch härteren Strafen seines Vaters, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1113
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück