Auftragsveranlassung und Auftragsüberwachung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Auftragsveranlassung und Auftragsüberwachung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Auftragsveranlassung und Auftragsüberwachung 1.Auftragsveranlassung Die Auftragsveranlassung umfaßt jene Funktionen, die zur kurzfristigen Durchführung des Fertigungsprogramms dienen. Tätigkeiten, die unter die aufgabenvorbereitende Fertigungssteuerung fallen wären unter anderem das Aktualisieren der Soll-Daten mit aktueller Losgrößenbildung, die damit verbundene Termin- und Kapazitätsermittlung, die dareus hervorgehende Kapazitätsbelegung sowie die Bereitstellung der Arbeitsunterlagen. Zeitgleich (parallel) zur Aufgabendurchführung in der Werkstatt erfolgt das überwachen und das Sichern des Arbeitsablaufes (Auftragsüberwachung). 1.1.Bereitstellungssysteme Um hohe Hallenbestände und das Verwenden nicht mehr aktueller Arbeitsunterlagen zu vermeiden, sollten Material (Roh-, Hilfs- und ...

Autor:
Anzahl Wörter:
703
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück