Frauenliteratur

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Frauenliteratur
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Frauenliteratur Es geht bei meinen Referat um Frauen und Familienproblematik. In dem Buch Wie kommt das Salz ins Meer von Brigitte Schwaiger, erzählt eine Frau über ihre gescheiterte Ehe. Das Buch ist in der Ich-Form geschrieben, viele Dialoge und Gedanken schildern ihre Träume und die Problematik ihrer Ehe. Problematik: Ihre Familie hat schon immer Eheliche Probleme gehabt, in der Familie ließ sich aber deshalb niemand scheiden, denn Tradition ist es, kein Ehebruch zu begehen. Sie erzählt über Ihre Familie die sie dazu drängt den Mann zu Heiraten den sie nicht einmal wirklich liebt. Ihr Mann ist der Dominante, sie nur ein Zusatz, sie ist nicht sie, sie ist seine Frau, sie hat keine eigene Identität mehr. Sie bereut einiger Zeit nach ihrer Ehe ihn geheiratet zu haben. Sie betrügt ihn mit ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1317
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück