Parallele Programmabläufe

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Parallele Programmabläufe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
REFERAT Parallele Programmabläufe: R S.242-246 1.Einführung 2.Synchronisation 2.1.Monitor-Konzept 2.2.Rendez-vous-Konzept 2.3.Bolt-Synchronisation 3.Behandlung Ausnahmesituationen 1.Einführung: Im Bereich der Prozßtechnik ist es oft erforderlich,daß zur Lösung eines Anwenderproblems parallele Abläufe notwendig sind. Daher stellen Programmiersprachen für diesen Bereich, wie PEARL oder Industrial Real-Time Fortran, spezielle Sprachelemente zur Vereinbarung, zum Aufrufen und zur Ablaufbeeinflussung von Prozessen bereit. Als Beispiel die Programmiersprache ADA: Jeder Prozeß wird wird ineiner umfassenden Programmiereinheit vereinbart (z.B.:Unterprogramm, anderer Prozeß). Diese Programmiereinheit heißt Vorgänger (bzw. Vaterprozeß) des Prozesses. Werden im Vereinbarungsteil mehrere Prozesse ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1113
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück