Hackl, Erich: Abschied von Sidonie

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hackl, Erich: Abschied von Sidonie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hackl Erich Hackl Erich (1954) Biographie: Wurde 1954 in Steyr geboren, studierte in Salzburg und Malaga Germanistik und Romanistik und arbeitete dann als Lehrer und Hochschullehrer in Madrid und Wien. Er lebt heute in Wien. Ausgezeichnet wurde er 1987 mit dem Aspekte-Literaturpreis und dem 1.Grand-Prix Genève-Europe. Werke: Historisch verbürgte Einzelschicksale voller Tragik als erschütternde Mahnmale ihrer Zeit liegen den Erzählungen Erich Hackls zugrunde. Auroras Anlaß: Fiktion des Faktischen. Poetischer Historiograph. : Michael Köhlmeier: Geschichte des Anarchisten und Königsmörders Gaetano Bresci. Tochter: Hildegart: Garten der Weisheit Auroras Anlaß: 1986. Erzählt die authentische Lebensgeschichte der spanischen Feministin Aurora Rodríguez, die ihre unerreichten Lebensziele in die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1113
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück