Logische Elektronik

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Logische Elektronik
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
LOGISCHE ELEKTRONIK 0. Einige Begriffe vorweg: Boolesche Algebra: Digitale Schaltungen haben häufig einen relativ komplizierten Aufbau. Sie sind stets aus Grundschaltungen zusammengesetzt. Um eine Schaltung zweckmäßig und effizient aufbauen zu können, bedient man sich formaler Methoden. Hilfsmittel dazu liefert die Boolesche Algebra. Sie wird nach George Boole (1815-1864) benannt. Von einer Algebra spricht man, wenn zwischen den Elementen einer Menge M ( bei uns ist M 0,1 ) Verknüpfungsregeln definiert sind.Die Verknüpfungen heißen auch binäre Operationen, da das zugeordnete Element aus M und daher 0 oder 1 ist. Es gibt drei grundlegende Verknüpfungen: Für diese gibt es eine Reihe von Rechenregeln, die im Anhang A angegeben sind. Weitere Verknüpfungen wären: Antivalenz a b 0 0 0 1 0 1 0 ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1715
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück