Goethe, Johann Wolfgang von

Schlagwörter:
Götz von Berlichingen, Iphigenie, Torquato Tasso, Faust, Referat, Hausaufgabe, Goethe, Johann Wolfgang von
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Johann Wolfgang von Goethe Johann Wolfgang von Goethe (1910-1925) Biographie: Johann Goethe wurde am 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Sohn eines kaiserlichen Rats geboren. 1765 begann er sein Jurastudium in Leipzig, wobei er sich auch für Literaturvorlesungen interessierte. Goethe beendete sein Studium 1971 in Straßburg mit dem juristischen Lizentiat. Anschließend arbeitete er einige Zeit als Praktikant in einem Gericht, übersiedelte 1775 nach Weimar, wo er zum Legationsrat im Staatsrat, später zum Geheimrat ernannt wurde. 1782 wurde er von Kaiser Joseph II. geadelt. Zu einem nachhaltigen Erlebnis wurde seine zweijährige Italienreise, die er 1786 begann. Von 1791 bis 1817 leitete Goethe das Weimarer Hoftheater, das unter seiner Leitung die Geburt des klassischen deutschen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1903
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück