Werkstückaufnahmen - Schleifen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Werkstückaufnahmen - Schleifen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
10.8. Werkstückaufnahme 10.8.1. Außenrundschleifen Beim Außenrundschleifen sollte das Werkstück möglichst zwischen nicht umlaufenden Zentrier-Spitzen gespannt werden. Damit wird die höchste Schleifgenauigkeit erzielt, weil sich Ungenauigkeiten der Werkstückspindellagerung nicht auswirken können. Besonderer Wert ist auf einwandfreie Zentrierung des Werkstücks zu legen, und zwar auf deren Rundheit und Winkelgleichheit zur Zentrierspitze. Zum Ausgleich von Längenänderungen des Werkstücks, die sich aus der Erwärmung beim Schleifen ergeben können, soll die Reitstockkörnerspitze nicht festgelegt sein. 10.01 Querkraftfreie Mitnahmeeinrichtung einer Außenrundschleifmaschine Bei hohen Anforderungen an die Rundheit des Werkstücks ist auf eine querkraftfreie Mitnahme zu achten. Lange, dünne ...

Autor:
Anzahl Wörter:
611
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück