Gewindefertigung

Schlagwörter:
Gewindewalzen, Gewindedrücken, Gewindedrehen, Gewindestrehlen, Gewindebohren, Gewindefräsen, Gewindewirbeln, Gewindeschleifen, Gewindeerodieren, Gewindedrücken, Gewindewalzen, schleifen, Referat, Hausaufgabe, Gewindefertigung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von Taro Fruhwirth, 5HBa Gewindefertigung Es gibt zwei Hauptgruppen von Gewinden: Befestigungs- und Bewegungsgewinde Diese unterscheiden sich durch ihre Aufgabe und den Reibungswinkel. Befestigungsgewinde werden verwendet um Bauteile zerstörungsfrei zu verbinden und zu lösen. Dafür werden meistens metrische Gewinde verwendet. Bewegungsgewinde werden zum Einstellen und Messen von Maßen (Bügelmeßschraube), zum genauem Bewegen von Maschinenteilen (Zugspindel einer Drehmaschine) und zum Spannen von Werkstücken (Schraubstock) verwendet. Dafür werden meistens Trapez- und Flachgewinde verwendet. Rund- (Lampen- und Sicherheitsfassungen) und Whitworth-Rohrgewinde (Rohre mit Zollabmessungen) werden nur noch für Sonderfälle verwendet. Die Herstellung kann nach zwei verschiedenen Verfahren erfolgen: ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1716
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück