Schwefel (S)

Schlagwörter:
Frasch-Verfahren, Heparprobe, Gewinnung, Schwefelverbindungen, Thioschwefelsäure, Referat, Hausaufgabe, Schwefel (S)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Chemie Referat Schwefel (S) Schwefel ist das 2. Element der 6 Hauptgruppe des Periodensystems. Der Name stammt vom lateinischen sulphur Schwefel Schwefel war schon im Altertum bekannt. Vor 4000 Jahren wurde bereits Schwefeldioxid in ägypten zum Bleichen von Geweben benutzt. Homer beschrieb die Verwendung des brennenden Schwefels zur Desinfektion; die Römer benötigten Schwefel zur Herstellung vom Medizin. Mit der Erfindung des Schießpulvers in Europa anfangs des 14. Jahrhunderts wuchs das Interesse am Schwefel. Die Erzeugung von Schwefelsäure durch Erhitzen von Alaun (A. ist eine Art Salz) wird in alchemistischen Schriften des 13.Jahrhunderts erstmals erwähnt. Heute zählt die Schwefelsäure zu den wichtigsten Grundstoffen der chemischen Industrie. Die Daten Schwefels wie Ordnungszahl, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1111
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück