Raith, Werner: Verräterkind

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Raith, Werner: Verräterkind
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Verräterkind Autor: Werner Raith Buchvortrag von Martin Büchel Inhalt: Manchmal hasst Pericle seinen Vater: Er denkt, es sei ganz allein die Schuld seines Vaters, dass er, Pericle, nicht wie ein normaler Junge leben kann. Er erfährt, dass sein Vater ein ehemaliger Mafioso ist. Seit dieser der Mafia abgeschworen hat, lebt die ganze Familie in einem Ausnahmezustand: Die Angehörigen wurden in das Zeugenschutzprogramm der italienischen Polizei aufgenommen und bekamen eine neue Identität übergestülpt - wie eine zweite Haut. Ihr Leben wird von nun an von Umzügen und Sicherheitsbestimmungen geprägt werden. Und dennoch fürchten sie, zu Recht, die Rache der Mafia. Sehr bald merkt die Familie, dass es für sie keinen anderen Weg mehr gibt, als einen Neuanfang ohne die Mafia zu riskieren. Nur Piero, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3106
Art:
Spezialgebietsausarbeitung
Sprache:
Deutsch
Zurück