Frankl, Viktor E. - Ein Psychologe erlebt das KZ

Schlagwörter:
Universität, Harvard, KZ, 2. Weltkrieg, Referat, Hausaufgabe, Frankl, Viktor E. - Ein Psychologe erlebt das KZ
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
1.a Biographie und Lebensüberblick Viktor E. Frankl Geb. 26. März 1905, Wien gest. 2. September 1997, Wien Akademische Titel: Dr.med.(1930), Dr.phil.(1949), Dr.h.c.mult. Familie: in 2. Ehe verheiratet (1947) mit Eleonore, geb. Schwindt; Tochter Gabriele; 2 Enkelkinder, Katharina und Alexander; Urenkelin Anna Viktoria Viktor Emil Frankl war Professor für Neurologie und Psychiatrie an der Universität Wien, hatte aber auch Professuren in Amerika, und zwar an der Harvard University sowie an Universitäten in Dallas und Pittsburgh. Die U. S. International University in Kalifornien errichtete eigens für ihn eine Professur für Logotherapie - das ist die von Frankl geschaffene Psychotherapierichtung, auch die Dritte Wiener Richtung genannt (nach der Psychoanalyse von Sigmund Freud und der ...

Autor:
Anzahl Wörter:
5040
Art:
Spezialgebietsausarbeitung
Sprache:
Deutsch
Zurück