Geschichtsarten

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Geschichtsarten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kalendergeschichte: seit Erfindung des Buchdrucks oftmals dem Kalender beigegebene Erzählung, Fabel, Anekdote, Sage, Legende, Schwank bzw. Rätselgeschichte oft didaktisch-erbaulichen Inhalts, seit dem 19. Jahrhundert zum Teil auch für bestimmte Stände, Berufs- oder Interessengruppen (im Adelskalender, Bauernkalender, ärztekalender, Literaturkalender etc.). Oftmals hatte sie eine volkstümliche Begebenheit zum Gegenstand und basierte zunächst nicht selten auf mündlichem Erzählgut. Im 20. Jahrhundert emanzipierte sich die Kalendergeschichte gänzlich vom ursprünglichen Medium und etablierte sich als eigenständige Kurzprosagattung. Bekannte Verfasser von Kalendergeschichten waren Johann Jakob Christoffel von Grimmelshausen (Der ewig währende Kalender, 1670, Des abenteuerlichen Simplicissimi ...

Autor:
Anzahl Wörter:
593
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück