Mitterer, Felix: Kein Platz für Idioten

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Mitterer, Felix: Kein Platz für Idioten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kein Platz für Idioten von Felix Mitterer Der Autor: Felix Mitterer, geb. am 6. 2. 1948 in Achenkrich Tirol, nach 11 Jahren Schule 10 Jahre beim Innsbrucker Zollamt, seit 1977 freier Schriftsteller in Innsbruck, mehrere Theaterstücke, Erzählungen, Kindergeschichten, Mundarttexte und Hörspiele, eines seiner bekanntesten Werke: Die Piefkesaga spielte selbst den entwicklungsgestörten Jungen in Kein Platz für Idioten Der Inhalt: Dieses Drama spielt in einem kleinen Dorf in Tirol, eine genaue Zeitangabe ist nicht gegeben, vermutlich in diesem Jahrzehnt. Sebastian Möllinger, der einzige Sohn der Bäuerin, ist geistig zurückgeblieben. Er lebt bei seinen Eltern am Bauernhof, wo er mehr wie ein Tier gehalten wird. Seine Mutter hasst ihn, sie lässt ihn das spüren und sagt es ihm auch. Schläge sind ...

Autor:
Anzahl Wörter:
827
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück