Konzentrationslager zur Zeit der NS-Herrschaft (1933-1945)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Konzentrationslager zur Zeit der NS-Herrschaft (1933-1945)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
KONZENTRATIONSLAGER ZUR ZEIT DER NS-HERRSCHAFT 1933-1945 Was sind Konzentrationslager? Konzentrationslager sind Inhaftierungslager. Dazu gehören auch Durchgangslager, Arbeitslager, Kriegsgefangenenlager und Vernichtungslager, die oft als Konzentrationslager kombiniert waren. Konzentrationslager wurden erstmals im amerikanischen Sezessionskrieg (1861-65), später auf Kuba (1895-98) und im Burenkrieg (1901) von Engländern errichtet. In Konzentrationslagern wurden unliebsame Bevölkerungsgruppen, z.B. politische und religiöse Gegner (Bibelforscher), Kriminelle, Asoziale, Homosexuelle, Juden und Zigeuner sowie ab 1939 auch unerwünschte Ausländer und Kriegsgefangene ohne rechtliche Grundlage gefangengehalten. Zuerst waren Konzentrationslager eine Art Gefängnis für die Inhaftierten, dann jedoch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1279
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück