Jugendorganisationen im Dritten Reich

Schlagwörter:
faschistische Ideologie, Weiße Rose, Bündische Jugend, Edelweißpiraten, Gestapo, Referat, Hausaufgabe, Jugendorganisationen im Dritten Reich
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
1. Einleitung Die Frage, die sich die ganze Welt und besonders die Deutschen spätestens nach dem Ende des 2. Weltkrieges stellten und noch bis heute stellen, ist, warum sich Deutschland von einem Diktator wie Hitler hat unterwerfen lassen und nur geringfügig Widerstand gegen die faschistische Ideologie der Nazis und deren brutale Umsetzung geleistet hat. Wie wir wissen, konnte das NS-Regime nicht durch innerdeutschen Aufstand gestoppt werden, sondern man benötigte die Hilfe der Weltmächte England, der Sowjet-Union und der Vereinigten Staaten von Amerika, um den Terror der Nationalsozialisten im politischen, öffentlichen und auch im privaten Leben der Deutschen zu beseitigen. Warum sich die Deutschen auf eine so fatale, antisemitische Rassenideologie einlassen konnten, ist eine andere ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3123
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück