Dettingen an der Iller

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Dettingen an der Iller
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Dettingen an der Iller In meinem Referat möchte ich euch über meine Heimatgemeinde Dettingen an der Iller erzählen. Zur Geschichte von Dettingen an der Iller: Wegen der Endung mit -ingen kann man annehmen, dass in Dettingen schon seit circa 1500 Jahren Menschen leben. Im Kloster St. Gallen in der Schweiz gibt es eine Urkunde aus dem Jahr 876. In dieser über 1100 Jahre alten Urkunde ist die Gemeinde Dettingen an der Iller erstmals urkundlich genannt. Vom 11. Jahrhundert bis zum Jahr 1810 gehörte Dettingen zur Herrschaft Kellmünz. In Kellmünz haben ja schon die Römer vor fast 2000 Jahren ein großes Kastell gebaut, weil es sehr günstig liegt. Die Herrschaft Kellmünz gehörte bis zum Jahr 1167 den Grafen von Bregenz. Ab dem Jahr 1167 ging die Herrschaft Kellmünz an die Grafen von Tübingen. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
928
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück