Bevölkerungswachstum

Schlagwörter:
industrielle Revolution, technischer Fortschritt, Referat, Hausaufgabe, Bevölkerungswachstum
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bevölkerungswachstum Jahrtausendelang hat die Zahl der Menschen auf Erden nur sehr langsam zugenommen. Vor den 18. Jahrhundert konnte sich die Menschenscheit nicht stark vermehren wegen der Unterernährung, Hungersnöten Kriegen und vielen Seuchen aber auch wegen katostrophalen hygienischen Zuständen. Seit Mitte der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts beschleunigte sich der Zuwachs an Menschen zunächst in England und dann in Europa und auf der ganzen Welt. Der technische Fortschritt in der industriellen Revolution machte das Bevölkerungswachstum möglich. Maschinen ersetzten nach und nach menschliche und tierische Arbeitskraft. In England wurde die Dampf- und die Webmaschine entwickelt und vor allem gab es neue medizinische Erkenntnisse. Die Menschen hatten das Wissen und die Mittel, um ...

Autor:
Anzahl Wörter:
419
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück