Schiller, Friedrich: Maria Stuart

Schlagwörter:
Lord Burleigh, Lothringen, Königin Elisabeth von England, Mortimer, Referat, Hausaufgabe, Schiller, Friedrich: Maria Stuart
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsangabe Maria Stuart Maria Stuart, Königin von Schottland, wird in England auf Schloß Fotheringhay, etwa 100 km nördlich von London, gefangen gehalten, weil sie von der englischen Königin Elisabeth, die mit ihr verwandt ist, beschuldigt wird eine Verschwörung gegen sie angezettelt zu haben. Auf Fotheringhay wird Maria Stuart von Mortimer, Neffe eines Wächters der Maria Stuart, besucht. Mortimer überbringt einen Brief des Kardinals von Lothringen, der Marias Onkel ist. Dies überrascht Maria Stuart, da Mortimer Engländer und Protestant ist. Doch Mortimer erzählt ihr, dass er seinen alten Glauben in Rom abgeschworen hat und Katholik geworden ist. In Frankreich traf er dann den Kardinal von Lothringen. Bei ihm hatte er ein Bild von Maria Stuart gesehen. Er war von ihr so begeistert, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
967
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück