Satanismus - Messen, Blut und tote Tiere

Schlagwörter:
Schwarze Messen, Satanskult, Okkultismus, die 11 satanischen Regeln, Solipismus, Referat, Hausaufgabe, Satanismus - Messen, Blut und tote Tiere
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
YSatanismus Y - Messen, Blut und tote Tiere - Ein Referat von: Carsten Schroeter Schwarze Messen und Satanskult: Okkultismus im Vormarsch Was ist Satanismus überhaubt?: Satanismus ist die Anbetung Satans traditionell mit Okkultismus, Hexerei und der schwarzen Messe verbunden. Auch wenn Gelehrte davon ausgehen dass die schwarze Messe vor dem 19 Jahrhundert lediglich eine literarische Erfindung war, wird sie als der Hauptritus des Satanismus angesehen. Der Zelebrant trägt ähnliche Gewänder wie die christlichen Priester die eine Messe zelebrieren; auf seinem Gewand sind jedoch Symbole des Teufels, wie z.B. eine Ziege, abgebildet Die schwarze Messe kann auch die Aufhängung eines Kreuzes auf dem Kopf, Parodien und Umkehrungen christlicher Gebete und Glaubensbekenntnisse, Tieropfer und ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3512
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück