Huxley, Aldous Leonard

Schlagwörter:
Brave New World, Referat, Hausaufgabe, Huxley, Aldous Leonard
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Aldous Leonard Huxley geb : 26.Juli 1894 in Goldaming bei London gest: 22. November 1963 in Hollywood Besucht zunächst das Eton College, 1913 1915 Studium in Oxford, ist danach für Zeitschriften tätig, veröffentlicht Gedichtsbände The Burning Wheel (1916) Crome Yellow (1921 Point Counter Point (1928) Brave new World (Schöne Neue Welt, 1932) , wichtigstes Werk. Nach längeren Aufenthalten in Italien und Frankreich während den 20- er Jahren emigriert Huxley 1937 in die USA. Dort beschäftigt er sich mit östlicher Philosophie. Er verfasst Drehbücher, Skripte und sozial-kritische Schriften wie The Art of Seeing, The Devils of London . Später wendet er sich der Parapsychologie und Drogen zu. Erkennbar sind diese Einflüsse in The Doors of Perception (1954), und Heaven and Hell (1956). Huxley war ...

Autor:
Anzahl Wörter:
179
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück