Goethe, Johann Wolfgang von: Faust II

Schlagwörter:
Helena, Mephisto, Walpurgisnacht, Referat, Hausaufgabe, Goethe, Johann Wolfgang von: Faust II
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Johann Wolfgang Goethe: Faust II , 2. Akt Nach, dem von ihm aufgeführten Schauspiels Helenas und Paris, will Faust sich Helena als eine reale Menschengestalt aneignen, dabei kommt es jedoch zur Explosion und er bricht zusammen. Faust, welcher sich die Antike lebendig aneignen will, wird von Mephisto zu seinem Ausgangspunkt, ein hochgewölbtes enges gotisches Zimmer zurückgebracht. Mephisto legt Faust auf das Bett ab Vers 6565 - 6568 Mephisto blickt sich im Zimmer um und stellt fest, daß alles beim Alten geblieben ist Vers 6570 - 6579, er weißt damit auf Faust I Studierzimmer Szene (Pakt) hin, er erinnert sich auch an die Schülerszene und daraufhin verkleidet er sich als Dozent Vers 6585 er zieht an einer Glocke und der Famulus kommt daraufhin in sein Zimmer Famulus ist erstaunt, daß die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3099
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück