Kafka, Franz: Das Urteil

Schlagwörter:
Georg Bendemann, Vater-Sohn-Konflikt, Referat, Hausaufgabe, Kafka, Franz: Das Urteil
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Das Urteil von Franz Kafka Zum Text: Es ist ein Sonntagvormittag im schönsten Frühjahr. Georg Bendemann, ein junger Kaufmann. Er hat gerade einen Brief an seinen sich im Ausland befindenden Jugendfreund beendet, und sieht aus dem Fenster. Er denkt über seinen Freund nach, der sich schon vor Jahren nach Rußland förmlich geflüchtet hat. Nun betreibt er ein Geschäft in Petersburg, das anfangs sich sehr gut angelassen hat, seit langem aber schon zu stocken scheint. Man sollte ihm vielleicht raten, wieder nach Hause zu kommen, aber das bedeutet, daß man ihm gleichzeitig, je schonender, desto kränkender, sagt, daß seine bisherigen Versuche mißlungen sind. Unter den gegebenen Umständen ist es vielleicht doch besser, er bleibt in der Fremde, so wie er ist. Georg hat seinem Freund in allen seinen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
765
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück